Hohe Stützkraft. Kaltschaum-Matratzen von Breckle.

Von Kaltschaum spricht man, wenn der Schäumungsprozess mit besonderen Rezepturen ohne Wärmezufuhr vollzogen wird. Die Herstellung basiert auf einer umweltschonenden Mischung von Rohstoffen und Wasser. Die Matratzen sind außen samtig weich, innen jedoch von hoher Stützkraft. Körpergerechte Liegezonen sowie aufwendige Lüftungskanäle garantieren sehr gute Liegeeigenschaften. Kaltschaum ermöglicht eine besonders leichte Handhabung und ist zudem langlebig – und das auf viele Jahre.

Lernen Sie ein ganz neues Liegegefühl kennen. Breckle Kaltschäume vereinen allerbesten und körperfreundlichen Liegekomfort mit absoluter Langlebigkeit.

Alle hier gezeigten Varianten der Matratzen dienen als Beispiel. Breckle fertigt individuell und nach Anforderungen des Fachhandels. Ein direkter Verkauf an private Endkunden erfolgt grundsätzlich nicht. Wir beraten den Handel gerne zu Eigenschaften und Einsatz verschiedener realisierbarer Modelle. Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch mit uns – gemeinsam erarbeiten wir nicht nur die Serienfertigung Ihres Produktes, sondern unterstützen Sie zudem auch bei der Produktvermarktung und Darstellung.

KALTSCHAUM-MATRATZEN.

Entdecken Sie unsere Fertigungsmöglichkeiten.

Kaltschaum-Matratzen bieten usgezeichnetem Komfort durch viele unterschiedlich geformte Kontaktpunkte, die sich den Körperkonturen perfekt anpassen.

Der hochwertige Doppeltuch-Bezug sorgt für ein angenehmes Schlafklima und ist abnehmbar und waschbar.

Der Formschaum in Kombination mit hochwertigem LaPur® Kaltschaum gewährleisten eine lange Lebensdauer und Stabilität.

Durch den innovativen Konturenschnitt sorgt der Kaltschaum für eine optimale Druckentlastung.

STORY.

Erfahrung.

Mit mehr als 80 Jahren blickt Breckle als solides und innovatives Unternehmen auf eine jahrzehntelange Erfahrung zurück. Flexibilität und ein Höchstmaß an Service bilden seitdem das Fundament des Unternehmensleitbildes.